Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mit der vorliegenden Webseite soll eine Lücke geschlossen werden. Bislang gibt es keine vergleichbare Infoseite, kein Buch oder Übungsheft für das Erlernen des Jug-Blasens in deutscher Sprache. Jug Band Music und Skiffle hingegen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, so dass es wichtiger denn je geworden ist, ein solches „Übungsheft“ vorzulegen, mit dem sich die Kunst des Jug-Blasens leicht erlernen lässt.

Wer einmal begonnen hat, sich mit Jug Band Music und dem Spielen des Jugs zu beschäftigen, der wird gleich den Charme der Musik und den Zauber dieses auf den ersten Blick unscheinbaren Instruments erleben. Dieser Zauber zeigt sich auch darin, dass das Jug-Blasen viel musikalische Kreativität freisetzt. Denn diese Musik lebt nicht von dem Nachspielen einer festgelegten Tonfolge, sondern davon, wie kreativ du mit ihr umgehst und welche Ideen du einbringst. Dafür ist es wichtig, gut ausgebildet zu sein und gleich von Beginn an das Jug-Spiel richtig zu lernen.

Die Musik von Jug Bands vermag es sehr schnell, sowohl den Zuhörern als auch den Musikern Freude zu bereiten, und das umso mehr, je besser du mit deinem Instrument vertraut bist. Diese Webseite möchte dich dazu ermuntern, Freude beim Üben zu haben und das Musizieren zu genießen.

 

Der Posaunist und Musikpädagoge Bill Nemoyten schreibt:

"Ich bin erfreut und fühle mich geehrt, etwas zu Kai Ecksteins Infoseite über Jug-Blasen zu schreiben. Obwohl ich seit langem selbst als Musiker mit fünfzehn Blasinstrumenten auftrete, hatte ich nur ein recht begrenztes Wissen über die Technik des Jug-Spielens, bis ich seinen Text gelesen habe. Seine klaren Anleitungen ermöglichten es mir, die wunderbare Freude zu erleben, die ich beim Musizieren mit einem alten Jug empfand, das ich zuhause noch hatte. Dieses Buch und seine Einleitung in das Jug-Blasen der Skiffle Bands geht darum, Spaß und Freude zu haben – etwas, das gut für den Geist und ebenso gut für den Körper ist. Es schließt die Verwendung der Lippen- und Gesichtsmuskulatur mit ein. Es entwickelt ein feineres Gehör, und es hilft, die Zwerchfellmuskulatur zu stärken.

Wenn du dich mit Energie und Entschlossenheit ans Jug-Spielen machst, können die Erfolge sehr beachtlich sein, auch wenn dir Skiffle Band Music und Jug Band Music recht einfach oder gar primitiv erscheinen mögen im Vergleich zu anderen Arten von Musik, wie etwa klassischer Musik, Jazz oder Rock. Jug Band Music beinhaltet die grundlegenden Elemente allen Musizierens: Rhythmus, Melodie und Harmonie. In Ergänzung zu den Vorteilen, die sich dir erschließen, wenn du in einer Band mitspielst, wirst du zu einer noch größeren Wertschätzung von allen Formen der Musik kommen, denn du wirst zu einem aktiven Musiker und bleibst nicht nur ein Zuhörer."

Bill "The Hornman" Nemoyten

www.thehornman.com